VON DER STRICKLIESEL ZUM DESIGN

 

MEIN ERSTES GESTRICKTES ENTSTAND ALS ICH MIT SIEBEN JAHRE EINE STRICKLIESEL GESCHENKT BEKAM. SOFORT ENTWICKELTE ICH EINE GROßE LEIDENSCHAFT BEI DER PRODUKTION DER LUSTIGEN STRICKWÜRSTEN. SO RICHTIG INSPIRIERTE MICH DAS NICHT, SCHLIEßLICH STAMME ICH AUS EINER FAMILIE MIT GROßER STRICKTRADITION - OMAS, TANTEN, MUTTI... ALLE STRICKTEN.

 

MIT ACHT JAHREN LERNTE ICH DAS ECHTE STRICKEN VON MEINER GROßMUTTER. ABGESEHEN VON EINER KLEINEN AUSZEIT WÄHREND DES STUDIUMS, BEGLEITET MICH MEIN  HOBBY. 2009 IST DARAUS MEIN KLEINE MANUFAKTUR ALPAQIRI BY SIRIKNITTING ENTSTANDEN.

 

VERLIEBT IN ALPAKAS UND IHR VLIES

 

DER HOFLADEN DER SAAR ALPAKA FARM WAR DIE INITIALZÜNDUNG FÜR SIRIKNITTING. "STRICK DOCH ETWAS FÜR DEN LADEN", SCHLUG MEINE FREUNDIN UND ALPAKAMAMA CHRISTIANE GROß VOR. ICH VERLIEBTE MICH SOFORT IN DIE TIERE UND DIE WUNDERBAR WEICHE WOLLE.  BIS HEUTE SIND UNZÄHLIGE STRICKSTÜCKE ENTSTANDEN, DIE GLÜCKLICHE KUNDEN WÄRMEN.

 

AUF DER SAAR ALPAKA FARM HELFE ICH ÜBRIGENS JEDES JAHR BEI DER SCHUR DER ALPAKAS UND DARF IN DEM VLIES DER GÖTTER SCHWELGEN. INZWISCHEN HABE ICH SELBST DREI ALPAKAS: ZOE, ANOUK UND ZITO.